Sie sind hier

Abo

Filmkritik

"Camille": Mitten in der Desasterzone

Der Film ist ein dokumentarisches Potpourri verschiedenartigster Ideologien. Er erzählt ein Stück aus der wahren Geschichte einer jungen Fotojournalistin und eines kriegsgebeutelten Landes.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.