Sie sind hier

Abo

Filmkritik

"Billie": Der Jazz-Ikone ein Denkmal gesetzt

James Erskines Werk über das Leben von Billie Holiday ist weit mehr als ein guter Musikfilm. Der Kampf der Sängerin gegen Rassismus und gesellschaftliche Konventionen ist aktueller denn je.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.