Sie sind hier

EHC Biel

Gutes Cup-Los für Biel

Der EHC Biel hat für den Cup-Viertelfinal vom 26. November ein attraktives Los gezogen. Zu Gast werden im Derby die SCL Tigers sein.

Am Ende jubeln nur die Tigers: Der EHC Biel und ihr Torhüter Jonas Hiller müssen sich gegen die im Penaltyschiessen höchst effizienten Langnauer geschlagen geben. Bild: Keystone

Der EHC Biel hat für die Cup-Viertelfinals ein Heimspiel erhalten und mit den SCL Tigers einen Kantonsrivalen, der mehr Zuschauer anlocken dürfte als am letzten Sonntag Ambri. Ausgetragen werden die vier Partien am Dienstag, 26. November. Dabei wird es auch zu einer Neuauflage des Finals der letzten Saison kommen. Die Rapperswil-Jona Lakers empfangen Titelverteidiger Zug zur Revanche. Ajoie als einziger verbliebener Klub aus der Swiss League trifft zuhause auf die ZSC Lions. In der übrigen Partie geniesst Davos gegen Bern Heimrecht. Dies ergab die Auslosung am Montagmittag. fri/sda

Schweizer Cup. Auslosung der Viertelfinals (26. November 2019): Biel - SCL Tigers, Davos - Bern, Rapperswil-Jona Lakers - Zug, Ajoie (Swiss League) - ZSC Lions.

Nachrichten zu EHC Biel »