Sie sind hier

EHC Biel

Biel steht im Halbfinal!

Der EHC Biel hat den HC Ambri-Piotta mit 2:1 bezwungen und sich mit dem vierten Sieg in dieser Serie für die Halbfinals qualifiziert. Offen ist noch, gegen wen die Bieler ab kommenden Dienstag um den Finaleinzug spielen werden.

Der EHC Biel im Einsatz.

Vor dem Spiel:

nach dem Spiel:

Mehr zum Sieg und zur Halbfinalqualifikation im BT vom Mittwoch und im E-Paper

 

Biel - Ambri-Piotta 2:1 (1:1, 1:0, 0:0)
Tissot Arena. – 6521 Zuschauer (ausverkauft). – SR Hebeisen/Salonen, Kaderli/Gnemmi.
Tore: 2. Trisconi 0:1. 5. Brunner (Earl) 1:1. 28. Earl (Fuchs) 2:1.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Biel, 3mal 2 plus 10 Minuten (Fischer) gegen Ambri-Piotta.
Biel: Hiller; Kreis, Salmela; Sataric, Forster; Moser, Maurer; Petschenig; Riat, Diem, Künzle; Pedretti, Kärki, Rajala; Brunner, Fuchs, Earl; Schmutz, Neuenschwander, Hügli; Tschantré.
Ambri-Piotta: Conz; Fora, Dotti; Plastino, Ngoy; Fischer, Guerra; Jelovac; D‘Agostini, Novotny, Hofer; Zwerger, Müller, Kubalik; Trisconi, Kostner, Bianchi; Incir, Goi, Lauper; Mazzolini.
Bemerkungen: Biel ohne Fey (verletzt), Pouliot (krank), Egli, Lüthi und Nyffeler (alle überzählig). Ambri-Piotta ohne Lerg, Pinana (beide verletzt), Kienzle, Kneubuehler, Moor und Rohrbach (alle überzählig). 19. Tor von Trisconi wegen hohen Stocks nicht gegeben. 32. Pfostenschuss Forster. 32. Pfostenschuss Novotny. 58. (57:15) Timeout Ambri. Ab 57:15 Ambri ohne Torhüter.

Kommentare

Billie Joe

Lustig, die üblichen Stänkerer melden sich nicht zu Wort. Der EHCB steht zum zweiten Mal in Folge im Halbfinal! Das ist einfach nur sackstark von den Spielern, Coaches und Staff! Herzliche Gratulation. Schade können diejenigen, die uns vor ein paar Wochen noch im Playout sahen, das nicht würdigen....


Quorum

Bravo, Gratuliere. Ja, ohne Pouliot ist Rajala ein Schatten. Da sieht man wie wichtig Pouliot ist. Wer hat eigentlich den Fehleinkauf von Kärki zu verantworten ? Jeder Nachwuchsspieler bringt mehr schwung...


Gulliver

Die Fehlerquote muss hinten ganz klar gesenkt werden. Aber kämpferisch eine gute Leistung. Hiller war top und sein Geld wert. Im 1/2-Final wird sicher Pouliot zurück sein. Denn ohne Pouliot ist Rajala kaum zu sehen. Hoffen wir nun, dass der SCB kommt, denn gegen den EVZ sehe ich kaum Chancen.


powerplay

Als Exil-Bieler (München) konnte ich gestern zu meiner Überraschung das 5. Spiel auf SRF 2 auf meinem Computer sehen. Beeindruckend! Wenn der EHCB diese Power beibehält und Hiller weiterhin in Hochform spielt, haben sie auch im Halbfinal eine gute Chance.


Bielersee

Gratuliere. Kämpferisch sackstarck! Nur schade, dass Diem und Earl ende Saison gehen. Weiterhin viel Glück.


Nachrichten zu Aktuell »