Sie sind hier

Abo

Eishockey

Berner Alleingang sorgt für Unverständnis

Den Beschluss des Kantons Bern, ab Montag die 1000-Personen-Grenze für Grossveranstaltungen wieder einzuführen, kam für den EHC Biel gestern aus heiterem Himmel. Geschäftsführer Daniel Villard geizt nicht mit Kritik.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.