Sie sind hier

Turnen

Seeländerinnen feiern Erfolge am Saisonabschluss-Cup der Rhythmischen Gymnastik

Der Saisonabschluss-Cup der Rhythmischen Gymnastik endete für Mélissa und Estelle Reymond aus Brügg erfolgreich.

Bild: zvg

Am vergangenen Samstag fand in Thun der Saisonabschluss-Cup der Rhythmischen Gymnastik statt, wie der Verein Gym Biel Bienne mitteilt. Die Schwestern Mélissa und Estelle Reymond aus Brügg beendeten den Tag mit Doppelsiegen.

Mit den Teamkolleginnen Jaël Röthlisberger, Kimberley Rubin und Julie Vuilleumier und durch Unterstützung von Cheftrainerin Christel Crevoiserat konnten sie sich gegen die Thunerinnen behaupten. Weitere Goldmedaillen im Einzelwettstreit gewannen Séraphine Barmettler und Sofia Antonakis. mt

Nachrichten zu Aktuell »