Sie sind hier

Bieler Lauftage 2015

Mehr als 4000 Läufer und ein ganz besonderer Finisher

Die Organisatoren der 57. Bieler Lauftage ziehen eine positive Bilanz. Dieses Jahr hat auch ein ganz besonderer Läufer den 100-km-Lauf beendet. Kurt Wyss aus Port hat ein Jahr nach seiner Herz-OP seinen 40. 100er absolviert. Wir haben ihn im Ziel gesprochen. BILDERGALERIEN UND VIDEOS

  • 1/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 2/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 3/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 4/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 5/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 6/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 7/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 8/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 9/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 10/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 11/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 12/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 13/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 14/47 100km Start in Biel Bild: Matthias Käser
  • 15/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 16/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 17/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 18/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 19/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 20/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 21/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 22/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 23/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 24/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 25/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 26/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 27/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 28/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 29/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 30/47 Gewinner Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 31/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 32/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 33/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 34/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 35/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 36/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 37/47 100km Durchlauf in Aarberg Bild: Matthias Käser
  • 38/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 39/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 40/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 41/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 42/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 43/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 44/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 45/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 46/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
  • 47/47 Halbmarathon Bild: Matthias Käser
zurück
Loading Video...
Start 100-km-Lauf 2015. Video: bmb

Die 4000er-Marke wurde erneut geknackt, die befürchteten Gewitter blieben aus, der erste Erlebnislauf fand Anklang: Die 57. Bieler Lauftage waren ein Erfolg, zieht das OK Bilanz. Die Königsdisziplin über 100 Kilometer gewann bei den Männern der letztjährige Dritte, Bernhard Eggenschwiler aus Büsserach. Bei den Frauen machte Vorjahressiegerin Denise Zimmermann aus Mels (SG) erneut das Rennen – mehr dazu unter diesem Link.

Noch wenige Stunden vor dem Start war den Organisatoren mulmig zumute. Am Himmel braute sich etwas zusammen, Meteorologen hatten starke Gewitter angekündigt. OK, Feuerwehr und Polizei rüsteten sich an einer Krisensitzung für den Ernstfall – doch dieser traf zum Glück nicht ein. Die Wolken verzogen sich, und als gestern um 21 Uhr die Teilnehmer des Erlebnislaufes am Start standen, hätte sich Biel nicht sommerlicher präsentieren können. Das optimale Laufwetter hielt die ganze Nacht, was sich gemäss OK-Präsident Jakob Etter auch auf die Laufzeiten auswirkte: Bernhard Eggenschwiler gewann den „Hunderter“ mit einer Topleistung von 7:02 Stunden.

Auch die Marathon- und Halbmarathonstrecken waren in der längsten Nacht von Biel belebt. Manuel Kläusli aus Nidau war der schnellste Marathonläufer (2:52), bei den Frauen siegte die Deutsche Carolin Tuch (3:08). Den Halbmarathon gewannen Barrou Saikou aus Tschugg (1:15) und Carine Germiquet aus Tavannes (1:33).

Über 4000 Laufbegeisterte

OK-Präsident Jakob Etter ist rundum zufrieden. Er blickt am Samstagmittag auf einen gelungenen Anlass zurück. „Das Wetter war top, die Helfer haben einen super Job gemacht, die Sanitäter hatten zum Glück nur wenig zu tun“, bilanziert er. „Ich sehe überall nur zufriedene Gesichter.“ Am meisten freue er sich darüber, dass mit total 4169 Teilnehmenden wie bereits im Vorjahr die 4000er-Marke geknackt werden konnte (2014: 4150). Ein Erfolg war der erstmals durchgeführte Erlebnislauf: 365 Startende absolvierten die 13,6 Kilometer von Biel nach Aarberg. Jakob Etter: „Dieser Auftakt ist gelungen, wir hatten mit 200 Anmeldungen gerechnet."

Sein 40er 100-km-Lauf

Nach 17 Stunden, 27 Minuten und 50 Sekunden erreichte auch Kurt Wyss aus Port das Ziel vor dem Kongresshaus. Für ihn war er Lauf etwas ganz besonderes. Nicht nur, dass es seine 40. Teilnahme war. Der 63-Jährige wusste nicht, ob er den 100er überhaupt nochmal laufen kann. Letztes Jahr musste er sich am Herzen operieren lassen. Vor dem Rennen sagte er in einem Interview mit unseren Kollegen vom Journal du Jura: „Der Vierzigste wird aus emotionaler Sicht, wenn ich es ins Ziel schaffe, der extremste. Das Wissen, dass ich fast tot war, könnte dazu führen, dass ich weinen muss, wenn ich die Ziellinie überquere.“

Wir haben Kurt Wyss nach seinem Zieleinlauf getroffen. Das Interview im Video:

 

Die beste Seeländerin war Brigitta Mathys (9.22.49). Ihr emotionales Interview mit Telebielingue nach dem Zieleinlauf:

 

Beste Seeländerin #Bieler Lauftage #100km Brigitta Mathys (9.22.49)

Posted by TeleBielingue on Freitag, 12. Juni 2015

 


 

Alle Resultate gibt es unter diesem Link.

Haben Sie eigene Bilder und Videos der Bieler Lauftage gemacht? Schicken Sie sie uns an internet@bielertagblatt.ch

 

LINKS ZUM THEMA:
- Die Nachtgestalten der Bieler Lauftage
- Eggenschwiler und Zimmermann gewinnen 100-km-Lauf
- Die dreifache Mutter und der fremde Mann

Stichwörter: 100-km-Lauf

Nachrichten zu Aktuell »