Sie sind hier

Abo

Fussball

Madretsch ist 
nicht mehr Leader

In der 3. Liga sind zum 
Auftakt in die Rückrunde grosse Überraschungen mit einer Ausnahme ausgeblieben. Der FC Madretsch kassiert in Schüpfen seine zweite Saisonniederlage und muss die Leaderposition dem SV Lyss überlassen. In der Gruppe 5 dominiert Grünstern das Derby gegen Nidau und gewinnt 5:0.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.