Sie sind hier

Abo

Schlechtes Zeugnis für die TürkeiAfghanistan-Beauftragter tritt zurück

Strassburg Für Rückschritte bei Menschenrechten und Demokratie hat die EU-Kommission den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan scharf kritisiert. Washington Zalmay Khalilzad, US-Sonderbeauftragter für Afghanistan, gibt sein Amt ab. Grund ist der chaotische Abzug der US-Truppen aus dem Land.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.