Sie sind hier

Abo

Schwingen

Die Bösen in Büren

Am Samstag findet das 32. Hallenschwingfest in Büren statt. Mit fast allen Seeländern und prominenten Gästen.

Abo

Studen

Ein beschwingter Abend

Jetzt ist beim Zytröseli Studen wieder Theater Trumpf. Aber auch der Jodel,
 die volkstümliche Musik und ein feines Essen gehören zum Unterhaltungsabend.

Oper

Zwischen Tradition
 und Kreativität

In einer Veranstaltungsreihe zeigen die Studierenden des Masterstudiengangs Oper eigene Inszenierungen.

Wie viel Kreativität braucht es; wie viel Veränderungskraft ist nötig; welche Grenzüberschreitungen sind wichtig für Musikerinnen, Sänger und Kunstschaffende auf ihrem Weg zur eigenen künstlerischen Arbeit? Zumal sie in eher traditionellen Ausbildungskontexten verwurzelt sind? Solchen Fragen seien wichtige Themen, heisst es in der Mitteilung des Schweizer Opernstudios. Die Hochschule der Künste gibt diesen bewusst Raum. Zum Beispiel in der Opernausbildung für die Studierenden des Masterstudiengangs.

Nachrichten zu Kultur »

Biel

Abfall sammeln, Extremismus-Prävention, neue Zugangstüren und Lohnerhöhungen

Der Bieler Gemeinderat hat viel vor.

Nachrichten zu Biel »

Region

Die Unfälle vom Dienstag

Gestern kam es in der Region zu zwei Unfällen.

Biel: Kollision zwischen Auto und Fahrrad
Am Dienstagabend kam es auf der Mettstrasse zu einem Verkehrsunfall. Auf der Höhe der SBB-Unterführung kollidierte ein Personenwagen mit einem Fahrrad. Die Höhe des Sachschadens und die Unfallursache sind nicht bekannt. Der Fahrradfahrer blieb unverletzt.

Gerolfingen: Zusammenprall

Nachrichten zu Biel »

Fasnacht

Es wird laut in Bözingen

An diesem Samstag wird in Bözingen die Buschanger Fasnacht gefeiert.

Der Tag startet um 14 Uhr mit dem Kinderumzug (Besammlung um 13.30 Uhr beim Baugeschäft Habegger an der Jakobstrasse). Marschiert wird auf der Route Jakobstrasse – Solothurnstrasse – Bözingenstrasse – Hirschensaal. Genau um 19.31 Uhr gehen dann die Türen des Hirschensaals auf. Die Guggenparty wird organisiert von der Bööggenzunft Bözingen. Es treten auf: DJ Curtis, Schügumugger aus Emmen, Schrottofoniker aus Bätterkinden, Erzbachgugge aus Speuz, Fürobe Blooser aus Selzach und die einheimischen Note Trampi und Pip-Pop Clique Buschang.

Nachrichten zu Biel »

CD-Tipp

Ein alter Klassiker bekommt ein neues Kleid

Die drei Fragezeichen sind wieder da. Folge 4 aus dem Jahr 1979 hat eine Neufassung erhalten und versucht damit neue und alte Fans zu beglücken. Lohnt sich "Die drei ??? und die schwarze Katze" immer noch?

Die Geschichte kennen wohl viele treue ???-Hörerinnen und Hörer auswendig: In einem kleinen Wanderzirkus verschwinden plötzlich diverse Stofftier-Katzen und der Dieb verschwindet spurlos. Wie kann ein Mensch eine meterhohe Bretterwand einfach so überwinden und warum geistert plötzlich ein wildes Tier durch die Gegend? Es wird noch kurioser, denn der vermeintliche Dieb scheint per Zeitungsanzeige nach weiteren Stoffkatzen zu suchen. Für Justus, Peter und Bob wird schnell klar, dass sie es wieder mit einem neuen Fall zu tun haben.

Nachrichten zu Fokus »

Biel

Saatgut-Tausch zum Sound von Frischfisch

Die vierte Auflage der Saatgutbörse richtet sich nicht nur an Gärtner und Bäuerinnen. Und getauscht werden darf auch gegen Kuchen.

Am Samstag findet im Bieler Quartier Mett zum vierten Mal die Bieler Saatgutbörse statt. Die Veranstaltung in der «Fabrik du Quartier» an der Poststrasse 41 dauert von 14 bis 22 Uhr und soll einen «Kontrapunkt zur weltweit gefährlichen Saatgutmonopolisierung» setzen, wie die ehrenamtlichen Organisatoren mitteilen. Die Saatgutbörse richte sich an Jung und Alt, Gärtner, Bauern, Ökologen, Permakultur-Praktizierende und Wissbegierige, heisst es weiter. Unterstützt wird der Anlass von der Quartierinfo in Mett sowie von Jugend + Freizeit der Stadt Biel.

Nachrichten zu Biel »

Biel

Begabt

In einem Extrakonzert spielt morgen im Farelsaal in Biel ein Pianist, den «Klassik heute» zu den «interessantesten Interpreten seiner Generation und zu den auffälligsten Erscheinungen des gegenwärtigen Musiklebens» zählt.

Joseph Moog tritt dabei im Rahmen von «Revelation – Jeunes Maîtres» zum zweiten Mal auf. Er hat sich unter anderem einen Namen durch seine unkoventionellen Programme gemacht; so spielt er in Biel neben der Fantasie d-moll von Mozart und der «Mondschein»-Sonate op. 27/2 von Beethoven eine dreisätzige Piano Sonata des Bieler Komponisten Daniel Andres. Und nach der Pause wagt er sich an die Etüden von Claude Debussy.

Nachrichten zu Biel »

Nidau

Neue Buslinie fährt nach Nidau Beunden

Es gibt mehrere neue Beschlüsse aus dem Geimenderat Nidau.

Nidauer Einbürgerungsstatistik 2018
Die Stadt Nidau freut sich über 17 neue Nidauer Bürgerinnen und Bürger, die im Jahr 2018 erfolgreich eingebürgert wurden. Nachfolgend finden Sie Statistiken über die Herkunftsländer, das Geschlecht sowie das Alter der eingebürgerten Personen:

Nachrichten zu Biel »

Seiten