Sie sind hier

Arbeitslosenzahlen

Leichte Zunahme der Arbeitslosigkeit

Gegenüber Dezember 2018 hat die Arbeitslosigkeit in Biel um 0.3 Punkte zugenommen. Die Arbeitslosenquote erreicht somit in Biel eine Höhe von 3.9 %.

Symbolbild: Keystone
  • Dokumente

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern erhöhte sich im Januar 2019 um 501 Personen auf 11‘814. Die Arbeitslosenquote stieg von 2,0 auf 2,1 Prozent (Schweiz: von 2,7 auf 2,8 Prozent). Von der Zunahme der Arbeitslosigkeit waren alle Branchen betroffen. Bereinigt um die jahreszeitlichen Effekte blieb die Arbeitslosigkeit stabil.

Das bernische Baugewerbe verzeichnete im Januar aus saisonalen Gründen den grössten Anstieg der Arbeitslosigkeit. Auch die übrigen Branchen wiesen steigende Arbeitslosenzahlen auf, allen voran der Handel und das Gastgewerbe.

Bereinigt um die saisonalen Einflüsse blieb die Arbeitslosigkeit stabil. Die saisonbereinigte Arbeitslosenquote betrug gemäss Modellberechnungen des beco Berner Wirtschaft 1,9 Prozent. mt

Nachrichten zu Wirtschaft »