Sie sind hier

HFT Mittelland

Erfolgreich in Brasilien

Die Vertiefungsrichtung „Automation-ICT“ des Vollzeitstudienganges Systemtechnik Höhere Fachschule für Technik Mittelland (HFTM) hat an der Robotik-Weltmeisterschaft in João Pessoa im Nordosten Brasiliens teilgenommen. Das Team Solidus der HFTM hat sich dort den hervorragenden 5. Rang erkämpft.

Ankunft Team Solidus in Brasilien, Bild: zvg

Das Team Solidus der HFTM, bestehend aus den Studierenden Adrian Krebs, Alwin Mani und Vincent Nardella sowie den Betreuern Ramon Däster und Simon Bühlmann, kämpfte in Brasilien an der Weltmeisterschaft bis zum Schluss.

5. Rang für das Team Solidus

Solidus erreichte den guten 5. Gesamtrang und befindet sich somit im Mittelfeld der 10 gestarteten Teams.

Der erreichte Rang entspricht dem intern gesetzten Ziel für diesen Cup. mt


 

Nachrichten zu Wirtschaft »