Sie sind hier

Diplom

Neue Förster für den Schweizer Wald

32 erfolgreiche Absolventen der höheren Fachschule (HF) erhielten am 27. September 2013 am Bildungszentrum Wald in Lyss das Diplom als „dipl. Förster HF“. Die neuen Förster kommen aus 7 Kantonen und haben nach fast zwei Jahren erfolgreich ihre Ausbildung auf Stufe höhere Fachschule abgeschlossen.

  • 1/2
  • 2/2
zurück

(mt) Stiftungsratspräsident Alain Morier, Prüfungskommissionspräsident Erwin Schmid, Markus Brunner, Direktor des Waldeigentümerverbandes Waldwirtschaft Schweiz und Schuldirektor Alan Kocher konnten in Lyss 16 Deutschschweizer und 16 französischsprachigen Förstern, darunter auch einer Frau zum frisch erworbenen Diplom gratulieren.

Im Januar 2014 werden in Lyss wieder mehr als 30 junge Leute ihre Försterausbildung beginnen. Seit 1969 hat das Bildungszentrum Wald in Lyss über 970 Förster diplomiert.

Die deutschsprachigen Absolventen

Die französischsprachigen Absolventen

Stichwörter: Lyss, BZW, Förster, Fachhochschule

Nachrichten zu Vermischtes »