Sie sind hier

Heimberg

Jugendlicher nach Bad in Zulg vermisst

Seit Donnerstagnachmittag wird in Heimberg ein Jugendlicher nach einem Bad in der Zulg vermisst. Die sofort eingeleitete Suche blieb bisher ergebnislos.

Symbolbild Aare, Bild: bt/a

Der Jugendliche hatte sich am Donnerstagnachmittag, 24. Juli gemeinsam mit einem Kollegen zur Zulg begeben.

Rund 500 Meter vor der Einmündung in die Aare auf dem Gemeindegebiet von Heimberg stieg er kurz vor 18.00 Uhr in das Wasser. Dabei verlor ihn sein Begleiter aus den Augen. In der Folge veranlasste dieser die Alarmierung der Polizei.

Umgehend wurde eine grossangelegte Suche eingeleitet. Zahlreiche Einsatzkräfte suchten das Gebiet und die Uferzone sowohl der Zulg als auch der Aare ab. Die Massnahmen blieben bisher leider erfolglos. mt

Stichwörter: Jugendlicher, Bad, Vermisst, Zulg

Nachrichten zu Vermischtes »