Sie sind hier

Schönenwerd

Altbatterien lösen Brand aus

In Schönenwerd haben sich Altbatterien entzündet und einen Brand ausgelöst, der Schäden an einem Lastwagen anrichtete.

Symbolbild: Keystone

Am Sonntagmorgen geriet auf dem Aussengelände einer Recyclingfirma in Schönenwerd ein Elektroschrotthaufen in Brand. Das Feuer griff auf einen Container über, in welchem sich Karton befand und verursachte zudem Schäden an einem parkierten Lastwagen.

Zum Brand geführt haben Altbatterien, die sich im Elektroschrotthaufen befunden haben. Durch beschädigte Batterien geht immer eine Brandgefahr aus, sei dies durch eine Selbstentzündung oder durch die thermische Belastung von umliegenden Materialen. mt

Nachrichten zu Vermischtes »