Sie sind hier

Lyss

Welchsel bei der Lysspo GmbH

Bei der Lysspo GmbH kommt es zu einem Wechsel bei den Gesellschaftern. Martin Wittwer ersetzt Manuel Zach.

Bild: bt/a

Der 56-jährige Martin Wittwer ist Geschäftsleiter der ARA Region Lyss-Limpbachtal und seit 2009 VR-Präsident der von ihm gegründeten eltanorm GmbH in Kappelen.

Von 2011 – 2018 war Martin Gemeinderat in Kappelen, davon von 2015 – 2018 Vizepräsident der Seeländer Gemeinde. Er ist in Lyss aufgewachsen, kennt die Lysspo und das Gewerbe in der Region seit Jahrzehnten sowie die meisten Lysspo-Gesellschafter seit Jugendzeiten. Dies ist auch eine der Hauptgründe, warum der Macher aus Kappelen bei der Lysspo mittut. «Eine regionale Messe mitzugestalten und Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden, erachte ich als Genugtuung, aber auch als grosse Herausforderung», so Wittwer.

Manuel Zach hat sich entschieden, das OK der Lysspo zu verlassen und sich auf seine Cinérgie Kinos zu konzentrieren, die u.a. auch jeden Sommer in Lyss das Ciné Happening mitorganisiert. Wir danken Manuel ganz herzlich für sein langjähriges Mitwirken im Organisationskomitee der Lysspo. Er war seit 2002 Teil des Lysspo-OK und davor Teil der Regio-Mobil-Show. Bei der Lysspo kümmerte sich Manuel jeweils primär um die Special Events, d.h. den Lysspo Wettbewerb, die Lysspo Bahn und das Sponsoring. Martin Wittwer wird seine Aufgaben übernehmen. mt

Stichwörter: Lyss, Lysspo, Events

Nachrichten zu Seeland »