Sie sind hier

Ipsach

Wasserleitungsbruch führt zu Löchern im Boden

Am Donnerstagmorgen platzte auf dem Vorplatz der Liegenschaft Nummer 10 in Ipsach eine Wasserleitung.

Bild: Arthur Sieber

Diese war so heftig, dass sich der Boden an mehreren Stellen hob. Die alarmierte Bieler Berufsfeuerwehr musste rund 10 Zentimeter Wasser aus den Autogaragen absaugen. Das entwichene Wasser überflutete den ganzen Vorplatz des Mehrfamilienhauses an der Seestrasse. Was zurück blieb, war eine schlammige Masse. Sogar der Strasse entlang löste sich der Asphalt. Der Sachschaden wird sehr hoch ausfallen.

Bilder und Text: Arthur Sieber
 

Nachrichten zu Seeland »