Sie sind hier

Grossaffoltern

Wahlen werden 
nach Kritik durchgeführt

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger können planmässig an die Urne gehen: Beim Regierungsstatthalteramt Seeland sind vier Beschwerden gegen die Botschaft des Gemeinderates Grossaffoltern zur Urnenabstimmung von kommendem Sonntag eingegangen.

Das Wappen von Grossaffoltern

Mit Entscheid vom 23. September 2020 hat das Regierungsstatthalteramt Seeland alle Beschwerden abgewiesen und einer allfälligen Beschwerde an das Verwaltungsgericht wurde die aufschiebende Wirkung entzogen. Die Abstimmung kann somit stattfinden. Das Resultat wird sobald bekannt auf der Gemeindewebsite publiziert. mt

Nachrichten zu Seeland »