Sie sind hier

Reconvilier

Vier Verletzte nach Unfall

In der Nacht von Samstag auf Pfingstsonntag kam es auf der Route de Tavannes zu einem schweren Verkehrsunfall.

Symbolbild: Keystone

Aus noch unbekannten Gründen prallten Höhe der Liegenschaft Nummer 4 zwei Personenwagen frontal zusammen. Insgesamt wurden vier Personen verletzt. Eine eingeklemmte Person musste durch die Feuerwehr befreit werden. Nebst der aufgebotenen Ambulanz waren die Rega, die Feuerwehr und der Technische Unfalldienst der Berner Kantonspolizei vor Ort. Beide Personenwagen sind abbruchreif und mussten abgeschleppt werden.

Text: Arthur Sieber
 

Nachrichten zu Seeland »