Sie sind hier

Gerolfingen

Vier Personen bei Brand im Dachstock evakuiert

Letzten Dienstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz nach Gerolfingen gerufen. Vier Personen mussten evakuiert werden, verletzt wurde jedoch niemand.

Bild: Arthur Sieber

Am Dienstagabend ist die Regiofeuerwehr Täuffelen an die Rollistrasse alarmiert worden. Im Dachstock der Liegenschaft Nummer 6 ist ein Glimmbrand ausgebrochen. Rund 25 Brandbekämpfer waren rasch vor Ort. Die Berufsfeuerwehr Biel war mit der grossen Drehleiter ebenfalls anwesend.

Vier Personen mussten evakuiert werden. Verletzt wurde jedoch niemand. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt, die Untersuchungen wurden eingeleitet.



Bilder und Text: Arthur Sieber


 

Nachrichten zu Seeland »