Sie sind hier

Safnern

Velofahrer bei Selbstunfall schwer verletzt

Am Mittwochmittag ist es in Safnern zu einem Selbstunfall mit einem Velo gekommen. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt und musste in kritischem Zustand mit der Rega in ein Spital geflogen werden. Es werden Zeugen gesucht.

Symbolbild: bt/a

Am Mittwoch, um kurz vor 11:20 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Selbstunfall mit einem Velo in einem Waldstück in Safnern gemeldet. Nach aktuellen Erkenntnissen war ein Velofahrer auf der Bielstrasse von Safnern herkommend in Richtung Biel-Mett unterwegs gewesen, als er kurz vor einer leichten Linkskurve im Bereich Hubelwald aus noch zu klärenden Gründen stürzte. 

Der Velolenker wurde beim Unfall schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam wurde er in kritischem Zustand mit einem Helikopter der Rega in ein Spital geflogen. Für die Rettungs- und Unfallarbeiten musste die Bielstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. Eine Umleitung wurde durch die Feuerwehr Orpund-Safnern eingerichtet.

Untersuchungen der Kantonspolizei Bern zu den genauen Umständen sowie dem Hergang des Unfalls sind im Gang. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht. Personen, die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 324 85 31 zu melden. pkb

*****************************

Moutier: Motorradfahrer schwer verletzt
Am Mittwochmittag ereignete sich im Gorges des Court ein schwerer Selbstunfall. Ein Motorradfahrer verlor dabei die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam von der Strasse ab. Der Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit der Rega in Spitalpflege geflogen werden. Die Strasse musste für unbestimmtre Zeit gesperrt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Moutier: Auto landet im Bach
Am Mittwochabend kam ein Automobilist im Gorges de Moutier von der Strasse ab. Das Fahrzeug kam von der Strasse ab und beendete die Fahrt in der Birs. Eine Person musste mit der Ambulanz in das Spital gefahren werden. Die Feuerwehr musste den Personenwagen mit einem Kran bergen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Biel: Kollision
Am Mittwochabend ereignete sich auf der Silbergasse ein Verkehrsunfall. Dabei prallten auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 44 ein Trottinett und ein Roller zusammen. Eine Person musste mit der Ambulanz in das Spitalzentrum gefahren werden. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Texte: Artrhur Sieber
 

Stichwörter: Unfall, Safnern, Moutier

Nachrichten zu Seeland »