Sie sind hier

Abo

Gastronomie

Unfreiwillig als Einzelkämpferin angetreten

Stéphanie Zosso vom «Schüpbärg Beizli» hat am Wettbewerb Goldener Koch den zweiten Platz und den Publikumspreis abgeräumt. Dabei standen die Vorzeichen für sie alles andere als gut.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.