Sie sind hier

Abo

Lyss

Warteschlaufen über dem Seeland?

Trotz Klimawandel und Treibhauseffekt: Die Schweizer fliegen immer öfter und immer weiter. Diese Zunahme der Flugbewegungen führt gelegentlich zu Staus am Himmel über den Flughäfen. Im Seeland sind nun Bedenken aufgetaucht, dass der Flughafen Genf-Cointrin den Luftraum über dem Grossraum Biel als Warteraum für Passagierflugzeuge benützt. Ein BT-Leser aus Lyss hat fünf Flugzeuge beobachtet, die zur gleichen Zeit über dem Seeland Schleifen zogen und gemäss einer Flug-Website darauf warteten, in Genf zu landen. Dieser Befund erstaunt Experten: An den Warteräumen habe sich nichts geändert. 

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.