Sie sind hier

Brügg

Scooterfahrer verletzt

Bei einem Unfall am Freitagmittag kollidierten ein Personenwagen und ein Scooter. Dabei wurde eine Person verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Symbolbild Keystone

Am Freitagmittag kam es auf der Industriestrasse zu einem Verkehrsunfall. Auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 28, prallte ein Personenwagen mit einem Scooterfahrer zusammen. Letzterer zog sich Verletzungen zu, und musste mit der Ambulanz ins Spital gefahren werden. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.

Text: Arthur Sieber

 

Nachrichten zu Seeland »