Sie sind hier

Seeland

Rübentransporter überschlagen

Am Samstagmorgen verunfallte im Schönbrunnenkreisel ein Rübentransporter.

  • 1/7 Bild: Arthur Sieber
  • 2/7 Bild: Arthur Sieber
  • 3/7 Bild: Arthur Sieber
  • 4/7 Bild: Arthur Sieber
  • 5/7 Bild: Arthur Sieber
  • 6/7 Bild: Arthur Sieber
  • 7/7 Bild: Arthur Sieber
zurück

Das Zugfahrzeug überschlug sich und landete samt Anhänger neben dem Kreisel in der Wiese. Verletzt wurde niemand. Die mehrere Stunden andauernde Bergung erfolgte durch einen Abschleppdienst mittels Kran. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. asb


**********************************

Trottinett kollidiert mit Auto

Am Sonntagnachmittag verletzte sich eine Person bei einem Unfall auf der Solothurnstrasse in Biel. Die auf einem Trottinett fahrende Person kollidierte aus noch unbekannten Gründen mit einem Personenwagen. Die verletzte Person musste mit der Ambulanz ins Spitalzentrum gefahren werden. asb

Mit 143 statt 80 km/h unterwegs

Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle zwischen Wengi und Schnottwil am Samstagabend wurde ein Auto mit stark überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Die Geschwindigkeit betrug 143 Stundenkilometer statt der erlaubten 80 Stundenkilometer. Der Lenker konnte in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Solothurn später an seinem Wohnort angehalten werden. Ihm wurde der Führerschein abgenommen. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Der 21-Jährige wird sich vor der Justiz verantworten müssen. pkb

Stichwörter: Unfall, Seeland, Region, Polizei

Nachrichten zu Seeland »