Sie sind hier

Leubringen

Rettungsversuch eines Wahrzeichens

Die fast 500 Jahre alte Linde an der Kreuzung Chemin des Ages/Chemin du Crêt wird trotz Altersgebrechen nicht aufgegeben (das BT berichtete).

  • 1/4 Copyright: Peter Samuel Jaggi / Bieler Tagblatt
  • 2/4 Copyright: Peter Samuel Jaggi / Bieler Tagblatt
  • 3/4 Copyright: Peter Samuel Jaggi / Bieler Tagblatt
  • 4/4 Copyright: Peter Samuel Jaggi / Bieler Tagblatt
zurück

Mit einem zweiten, drastischen Schnitt ist sie nun um ein weiteres Drittel zurückgestutzt worden. Die Baumkrone wurde stark ausgedünnt, um damit den Stamm zu entlasten. Ob der alte Baum diese Tortur überlebt, wird sich im Frühling weisen, wenn die Zeit des Blattaustriebs gekommen ist. bi

Stichwörter: Leubringen, Kreuzung

Nachrichten zu Seeland »