Sie sind hier

Region

Orpund hat aufgeräumt

Die Gemeinde Orpund hat zusammen mit der Gemeinde Safnern am Freitag, 13. September 2019 am nationalen clean up day mitgemacht.

Bild: zvg

In Orpund waren vier Klassen der Primarschule im Einsatz und haben den Wald von Müll befreit. Die jüngeren Schülerinnen und Schüler hatten einen Projektmorgen zum Thema Recycling. Übrigens: die Primarschule widmet sich das ganze Jahr dem Thema Littering. Seit 2018 hat sie das No-Littering-Label der Interessengemeinschaft für eine saubere Umwelt (IGSU).

Auch die Verwaltung, der Gemeinderat und tatkräftige Einwohnerinnen und Einwohner waren im Einsatz. Das Gemeindegebiet wurde von mehreren Teams zu Fuss von herumliegendem Abfall befreit.

Zum Abschluss dieser Sammelaktion haben sich alle Helferinnen und Helfer beim Fussballplatz in Safnern getroffen, wo die Werkhofmitarbeiter von Safnern und Orpund bereits alles für einen gemütlichen Abschluss mit Bratwurst und Brot vorbereitet hatten. Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

 

Stichwörter: Clean-Up-Day, Orpund

Nachrichten zu Seeland »