Sie sind hier

Chasseral

Neue Aktivititäten für Schulklassen und Kindergärten im Chasseral-Park

Der Chasseral-Park erweitert in diesem Jahr sein Angebot an pädagogischen Aktivitäten für Kindergärten und Schulklassen. Ein neues Bau-Atelier zum Thema erneuerbare Energien vervollständigt somit das Angebot für Schulfahrten in den Chasseral-Park.

Symbolbild: Keystone

Der Chasseral-Park bietet Aktivitäten zu Themen wie Energie, essbare Pflanzen, Habitatbäume oder Landschaft an. Ziel ist die Sensibilisierung für eine nachhaltige Entwicklung. Jeder dieser halb- oder ganztägigen Ausflüge wird unter Einhaltung geltender Schutzmassnahmen von einem pädagogischen Leitenden geführt.

Seit diesem Jahr bietet der Park weitere neue Aktivitäten für Schülerinnen und Schüler rund um das Thema erneuerbare Energien an. Dazu gehört auch ein Atelier zum Bau von Solarmodellen, welches in Zusammenarbeit mit der Mühle Moulin de Bayerei im Val-de-Ruz durchgeführt wird. Auf dem Programm stehen die spielerische Erkundung der verschiedenen Energiequellen, der Bau eines kleinen solarbetriebenen Ofens sowie das Kennenlernen von mittelalterlichen und modernen Mechanismen des Sägewerkes und der Getreidemühle.



Anmelden können sich Interessierte über die Webseite des Chasseral-Parkes. mt



 

Nachrichten zu Seeland »