Sie sind hier

Safnern

Musikgesellschaft startet motiviert ins neue Jahr

Die Vorfreude auf das Kantonale Musikfest ist gross: 
An der Generalversammlung der Musikgesellschaft Safnern war der Sommeranlass in Thun eines der diskutierten Themen.

Musikgesellschaft Safnern. Bild: Peter Samuel Jaggi/ a

An der Generalversammlung der Musikgesellschaft (MG) Safnern war die Teilnahme am Kantonalen Musikfest in Thun am 23. Juni ein grosses Thema. Besprochen wurde auch das im nächsten Jahr anstehende 150-Jahr-Jubiläum, das mit der Durchführung der Seeländischen Musiktage gefeiert wird. Die Neuorganisation des Jahreskonzertes im Februar, das neu im Schulhaus Räbli stattfinden wird, bot die ein oder andere Diskussion.

Der Rückblick auf 2018 kam nicht zu kurz: Am 2. Juni erreichte die MG Safnern den 3. Rang am Seeländischen Musiktag in Detligen. Zudem durfte die MG Safnern drei Veteranen ehren: Hans Bratschi mit 50 Jahren Aktivmusik zum Kantonalen Ehrenveteran, Martin Rüfenacht mit 30 Jahren Aktivmusik im Kanton Bern zum Kantonalen Veteran sowie zum Eidgenössischen Veteran mit 35 Jahren Aktivmusik und den Präsidenten Christian Salzmann mit 35 Jahren Aktivmusik zum Eidgenössischen Veteran.

Im Vorstand musste sich die MG Safnern von ihrer Co-Präsidentin Natalie Hofmann verabschieden. Neu wird Christian Salzmann das Präsidium alleine führen. Als nächstes zu hören sein wird die Musikgesellschaft an ihrem Jahreskonzert am 22./23. Februar im Schulhaus Räbli; danach am
23. Juni am Kantonalen Musikfest in Thun, an der 1. August-Feier, am Matinée-Konzert am 1. September sowie am Adventskonzert am
8. Dezember. mt

Nachrichten zu Seeland »