Sie sind hier

Unfall

Grossbrand in Court

Am Freitagnachmittag hat es in Court gebrannt. Die Feuerwehr rückte mit einem Grossaufgebot an.

  • 1/9 Bild: Arthur Sieber
  • 2/9 Bild: Arthur Sieber
  • 3/9 Bild: Arthur Sieber
  • 4/9 Bild: Arthur Sieber
  • 5/9 Bild: Arthur Sieber
  • 6/9 Bild: Arthur Sieber
  • 7/9 Bild: Arthur Sieber
  • 8/9 Bild: Arthur Sieber
  • 9/9 Bild: Arthur Sieber
zurück

Am Freitagnachmittag ist bei der Firma GIROD in Court ein Brand ausgebrochen. Rund 50 Feuerwehrleute standen im Einsatz. Der neue Autobahnabschnitt A16 musste wegen starker Rauchentwicklung während Stunden beidseitig gesperrt werden.

Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Ob es Verletzte gab, konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden.

Bilder und Text: Arthur Sieber

Stichwörter: Court, Brand, Feuerwehr

Nachrichten zu Seeland »