Sie sind hier

Region

Die Unfälle vom Donnerstag

Gestern Donnerstag kam es zu zwei Unfällen in der Region

Symbolbild: Pixabay

Hoher Sachschaden in Brügg

Am Donnerstagabend kam es erneut zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A5. Dabei prallten bei der Verzweigung Brüggmoos kurz nach dem Tunnelausgang zwei Personenwagen zusammen. Eine Person zog sich Verletzungen zu und musste mit der Ambulanz in das Spitalzentrum gefahren werden. Die Unfallursache ist nicht bekannt. Die Höhe des Sachschadens wird auf 25 000 Franken geschätzt.

Töfffahrer verletzt in Eschert

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Route Principale ein Verkehrsunfall. Dabei prallten auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 9 ein Töfffahrer und ein Personenwagen zusammen. Der motorisierte Zweiradlenker zog sich Verletzungen zu und musste mit der Ambulanz in das Spital Moutier gefahren werden. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Texte: Arthur Sieber

Stichwörter: Unfälle, Donnerstag, Region, Brügg

Nachrichten zu Seeland »