Sie sind hier

Region

Die Unfälle der letzten 24 Stunden

In den letzten 24 Stunden ereigneten sich in der Region mehrere Verkehrsunfälle.

Symbolbild: Pixabay

Moutier: Unfall auf der A16

Am Montagmorgen in der Früh ereignete sich auf der Autobahn A16 ein Selbstunfall. Aus noch unbekannten Gründen prallte ein Automobilist im Tunnel du Graitery in die Mauer. Verletzt wurde niemand. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Im Bereich der Unfallstelle musste der Verkehrs wechselseitig abgewickelt werden.

 

Tavannes: Im Bach gelandet

Am Sonntagabend kam es auf der Strecke zwischen Tavannes und Tramelan zu einem Selbstunfall. Dabei verlor ein Automobilist die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam von der Strasse ab. Das Fahrzeug landete schlussendlich in einem Bach. Eine Person musste mit der Ambulanz in das Spital gefahren werden. Vermutlich ist der Personenwagen abbruchreif.

Texte: Arthur Sieber

 

Stichwörter: Unfall, Verkehrsunfall, Region

Nachrichten zu Seeland »