Sie sind hier

Schernelz

Der Richter und sein Henker am Originalschauplatz - die ersten Bilder

Der Verein Schluchttheater inszeniert Dürrenmatts berühmten Krimi «Der Richter und sein Henker» am Originalschauplatz, in den Rebbergen bei Ligerz.

  • 1/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 2/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 3/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 4/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 5/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 6/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 7/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 8/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 9/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 10/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 11/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 12/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 13/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 14/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 15/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 16/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 17/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 18/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 19/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 20/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
  • 21/21 Copyright: Lukas Batschelet/zvg
zurück

Neben Amateurdarstellern agieren Schauspielprofis auf der Bühne über dem Bielersee. Sogar alt Regierungsstatthalter Werner Könitzer ist in einer kleinen Rolle zu sehen. Alle Vorstellungen sind bereits seit Wochen ausverkauft.

Das besondere Ambiente sorgte gestern Abend beim Premieren-Apéro für angenehme Spannung, auch wenn der Täter im Krimi den meisten Anwesenden bereits bekannt war.

Die Kritik zum Stück lesen Sie am Freitag im «Bieler Tagblatt». ahb

Nachrichten zu Seeland »