Sie sind hier

Abo

Lyss

«Da kann man schon ins Grübeln kommen»

40 Jahre lang war Andres Ammann Revierförster von Lyss. Heute ist sein letzter Arbeitstag. Auf einem Rundgang durch seinen Wald spricht er über sinkende Erträge, die Entfremdung der Menschen vom Wald und darüber, was er vermissen wird.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.