Sie sind hier

Gampelen

Auto landet in Nebenfluss des Kanals

In Gampelen kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag zu einem Selbstunfall.

Symbolbild: Pixabay

Gampelen: Im Fluss gelandet
In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es beim Reitzentrum zu einem Selbstunfall. Eine Automobilistin verlor die Herrschaft über das Fahrzeug und endete die Fahrt im Nebenfluss des Kanals. Die Ambulanz transportierte die Frau in das Spital nach Aarberg. Der Personenwagen ist durch die Feuerwehr und den Abschleppdienst Les Troi-Lacs geborgen worden. Das Fahrzeug ist abbruchreif.

Text: Arthur Sieber
 

Nachrichten zu Seeland »