Sie sind hier

Unfälle in der Region

Auffahrunfall und Kollision mit Postauto

Am Samstag kam es in der Region zu Unfällen mit Personen- und Sachschaden.

Untersuchungen am Postauto nach dem Unfall in Worben. Bild: Arthur Sieber

Biel: Verletzte nach Auffahrunfall
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Mühlebrücke eine Auffahrkollision mit drei Personenwagen. Eine35-jährige Frau und ein 39-jähriger Mann mussten mit der Ambulanz in das Spitalzentrum gefahren werden. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.
 
Worben: Zusammenstoss mit Postauto
Auf der Bielstrasse kollidierte am Samstagmorgen bei der Haltestelle Tribey ein Personenwagen mit einem Postauto. Der Personenwagen kam aus einer Nebenstrasse und war im Begriff in die Bielstrasse einzubiegen. Um die Unfallursache genau zu analysieren, wurde der Unfalldienst der Berner Kantonspolizei eingesetzt. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens wird auf 12‘500 Franken geschätzt.
 
Bilder und Text: Arthur Sieber

Nachrichten zu Seeland »