Sie sind hier

Zürich

Verlosung: «Star Wars»-Film mit Live-Musik

«Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis …».

Bild: zvg

Seit Jahrzehnten begeistert die «Star Wars»-Saga weltweit Millionen von Fans aller Generationen, nicht zuletzt auch durch die Filmmusik von John Williams, die zu den erfolgreichsten Soundtracks der Kinogeschichte gehört.

In «Star Wars A New Hope» steht die Galaxie nach Vernichtung der Jedi-Ritter unter der grausamen Herrschaft des Imperiums. Allein einer Rebellen-Gruppe gelingt es, angeführt von Prinzessin Leia, die Baupläne für den Todesstern zu stehlen und das Imperium in Aufruhr zu versetzen. Die Pläne gelangen zum alten Jedi-Ritter Obi-Wan Kenobi, der mit seinem Schüler Luke Skywalker und den Schmugglern Han Solo und Chewbacca den Kampf gegen das Imperium aufnimmt.

Ein Abenteuer auf Leben und Tod beginnt, denn Darth Vader ist ihnen auf der Spur, um die Zerstörung des Todessterns zu verhindern.

Das von George Lucas durchdachte Weltraum-Epos hat die Filmlandschaft geprägt. Mit ihren fesselnden Charakteren und den Spezialeffekten wurde die Saga zu einer Ikone der amerikanischen Kultur.

Unter der Leitung von Ludwig Wicki bringt das 21st Century Orchestra im Hallenstadion Zürich John Williams’ Oscar-, Golden Globe- und Grammy-prämierte Musik zur Aufführung, während gleichzeitig der Film auf einer Grossbildleinwand zu sehen ist. mt

Info/Tickets zu gewinnen: Sonntag, 27. Januar, 18 Uhr, Hallenstadion, Zürich. Vorverkauf unter www.musical.ch/starwars. – Das BT verlost 2x2 Tickets. Mitmachen bis am Donnerstag per Mail an verlosungen@bielertagblatt.ch. Eigene Adresse und das Stichwort «Star Wars» nicht vergessen.

Nachrichten zu Kultur »