Sie sind hier

Abo

Lesung

«Ich lege keinen Seelenstrip hin»

53'000 Menschen lesen, was Pony M. mit viel Witz über die Liebe und das Leben in ihren Facebook-Kolumnen schreibt. Genauso pointiert spricht Yonni Meyer, die Frau hinter Pony M., über ihre Depression: «Eine gewisse Melancholie muss ich als Teil von mir akzeptieren.»

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.