Sie sind hier

Abo

Cee-Roo

«Es steht nicht auf meinem Plan, im Gefängnis zu landen»

Ist es Kunst, Werbung oder gar Propaganda? Der Bieler Multimediakünstler Cyril Käppeli alias Cee-Roo ist zurück aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo er auf Auftrag einen Film der Reihe «Feel the Sounds of» gedreht hat. Er sagt, in drei Minuten könnten ohnehin nicht alle Aspekte eines Landes verhandelt werden. Er schliesst es aber nicht aus, künftig auch politische Filme zu machen – etwa für die Uiguren oder die verfolgten Studenten in Hongkong.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.