Sie sind hier

Abo

Theater

Eine Komödie ohne Happy End

Die Tragikomödie «Popoch – Die Arbeit des Lebens» feierte vorgestern am Stadttheater ihre Bieler Premiere.
Das Stück des israelischen Erfolgsautors Hanoch Levin überzeugt nur bedingt. Ein Vergnügen war der Abend trotzdem.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.