Sie sind hier

Film

Die besten Umweltdokus fürs Heimkino

Filme für die Erde hat für die Zeit der Coronakrise die besten Online-Filme aus dem Umweltbereich zusammen-gestellt. Viele davon können kostenlos gestreamt werden.

Symbolbild: pixabay.com

Filme für die Erde geht neue Wege, damit die Filme ohne Umwege zu den Menschen nach Hause gelangen können. «Stay at Home Cinema» heisst das Angebot, das eine Auswahl der besten Filme aus dem Umweltbereich umfasst. Viele der Werke sind kostenlos verfügbar.

Unter den Filmen finden sich Klassiker, Neuheiten, Zeitdokumente, Mini-Serien, Kurzfilme, Familienfilme und Feel-Good-Dokus. Die komplette Mediathek umfasst knapp 600 Filme. Über 170 Werke können kostenlos gestreamt werden, darunter der preisgekrönte «The Human Element».

Seit zehn Jahren ist der Verein Filme für die Erde ein Kompetenzzentrum für Dokumentarfilme und Nachhaltigkeit. Das erklärte Ziel des Vereins: Mit Filmen Wissen weitergeben und bei Erwachsenen sowie Schülerinnen und Schülern die Freude am Klima- und Umweltschutz wecken.

Einmal im Jahr werden an einem Festival in über 20 Städten in der Schweiz, in Liechtenstein und in Deutschland die besten Nachhaltigkeitsfilme des Jahres aufgeführt, kostenlos. Bis zu 17 000 Menschen kommen jeweils zusammen. mt/raz

Link: https://blog.filmefuerdieerde.org/stayathome-cinema/

Stichwörter: Film, Umwelt, Dokumentation

Nachrichten zu Kultur »