Sie sind hier

Kanton Bern

Gesucht: Betreuungspersonen für Minderjährige aus dem Flüchtlingsbereich

Der Kanton Bern delegiert ab Mitte 2020 die operative Umsetzung der meisten Aufgaben im Asyl- und Flüchtlingsbereich an regionale Partner. Diese Aufträge wurden bereits ausgeschrieben und die Zuschläge Ende April erteilt.

Symbolbild: Keystone

Die regionalen Partner sind jedoch nicht zuständig für unbegleitete Minderjährige (UM). Der Kanton Bern will, dass diese Personen auch in Zukunft ihrem Alter und ihren individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen entsprechend untergebracht, betreut und gefördert werden. Da ein grosser Teil von ihnen längere Zeit im Land bleiben wird, ist es wichtig, dass zusätzlich die sprachliche und berufliche Integration möglichst gut vorbereitet wird. Die Vergabe dieses Auftrages erfolgt nun im Rahmen einer gesonderten öffentlichen Ausschreibung. Die Publikation der Ausschreibungsunterlagen ist heute Freitag, 10. Mai auf simap.ch erfolgt. Der Zuschlag soll Ende September erteilt werden. mt

Nachrichten zu Kanton Bern »