Sie sind hier

Kanton Bern

Die Grünen suchen Klimachampions

Die Grünen Kanton Bern lancieren einen Wettbewerb und suchen Personen und Gruppierungen, die sich für den Klimaschutz engagieren. Die überzeugendste Aktivität wird mit dem Klimapreis ausgezeichnet.

Klimastreik in Biel. Bild: Nico Kobel

Die Sicherung der Lebensgrundlagen ist die zentrale Aufgabe grüner Politik. Die Grünen Kanton Bern sind der Meinung, dass Persönliches Engagement und politische Leitplanken nötig sind, um den kommenden Generationen eine möglichst lebenswerte Zukunft zu sichern.

Ende letzten Jahres haben die ersten Schülerinnen und Schüler gestreikt und lautstark Massnahmen im Klimaschutz gefordert. Seitdem ist einiges passiert. Initiativen für mehr Klimaschutz wurden von Jung und Alt ins Leben gerufen. Andere Aktivitäten bestehen seit vielen Jahren. Viele Gruppierungen und Einzelpersonen sind mit kleinen und grossen Projekten und viel Einsatz und Mut dabei, etwas für den Schutz des Klimas zu tun.

Die Grünen Kanton Bern lancieren über den Sommer einen Wettbewerb und suchen den oder die Klimachampions im Kanton Bern. Bewerben können sich alle Personen und Gruppierungen, die sich fürs Klima einsetzen. Der oder die Gewinnerinnen und Gewinner werden von einer Fachjury ausgewählt. Anmelden kann man sich unter www.team-climate.ch.

Verliehen wird der Klimapreis am 23. August um 19.30 in der Aula im Progr. Der Anlass ist offen für alle Interessierten. mt
 

Nachrichten zu Kanton Bern »