Sie sind hier

Abo

Gstaad

«Chesery» vor ungewisser Zukunft

Am Mittwoch machte die Meldung die Runde, die Liegenschaft mit dem Restaurant Chesery sei verkauft worden und werde abgerissen. Doch noch sei der Kaufvertrag nicht unterzeichnet, und ein Abbruch stehe nicht zur Debatte, sagen die jetzigen Besitzer.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.