Sie sind hier

Abo

Gesundheitsdirektion

Berner Contact-Tracing ist überlastet

Derzeit arbeiten rund 30 Leute im Contact-Tracing-Team des Kantons. Der Fall rund um den Stadtberner Club Kapitel zeigt nun aber, dass es im Ernstfall dreimal so viele Leute braucht.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.