Sie sind hier

Buchtipps

Verlosung: Lecker kochen für den Nachwuchs

Das Standardwerk zur Kinderernährung von Deutschlands bekanntester Kinderernährungs-Expertin wurde komplett überarbeitet.

Bild: zvg

Die grösste Herausforderung für junge Familien: die Kinder in jedem Alter satt und glücklich zu kochen. Und das in der Hektik zwischen Kindergarten und Büro. Wie das mit Sicherheit in jeder Familie klappt, zeigt Ernährungsexpertin Dagmar von Gramm in «Kochen für Kinder», dem neu aufgelegten Standardwerk für die gesunde, leichte Familienküche. Die Rezepte sind alltagserprobt sowie schnell und unkompliziert zuzubereiten. Vom Frühstück bis zum Abendessen, vom Pausenbrot zum Kindergartensnack bis hin zur süssen Nascherei sind die rund 200 modernen Rezepte auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt – so können Eltern sicher sein, für ihre Kleinsten bis zu den Teenies jeden Tag ausgewogene Gerichte zu zaubern, auch, wenn die Kinder mal krank sind.

Alltagsnahe Tipps und Ratschläge zu allen Fragen rund ums richtige Essen für Kinder plus leckerer Fitfood für Grosse und Kleine sind im Buch zu finden. Das Werk bietet viele Tipps und Grundregeln wie zum Beispiel: Was gehört in den Kühlschrank und was nicht? Welches Brot sollte man seinen Kindern geben?

Fazit: 200 Rezepte bieten unkompliziertes Familienessen, das alle an einen Tisch bringt. mm

Info/Buch zu gewinnen: Dagmar von Cramm, «Kochen für Kinder», Verlag Gräfe und Unzer, ISBN 978-3-8338-6883-2, 27 Franken. Das BT verlost ein Exemplar des Buches. Machen Sie mit mit einer Mail an verlosungen@bielertagblatt.ch. Einsendeschluss:Freitag. Eigene Adresse und das Stichwort «Kinderkochen» nicht vergessen.

Nachrichten zu Essen und Trinken »