Sie sind hier

Rezept der Woche

Spinat-Salat mit Erdbeeren, Avocado und Feta

Das Rezept der Woche zum Nachkochen.

Spinat-Salat mit Erdbeeren, Avocado und Feta
  • Dossier

Zutaten für 2 Personen:

frische Babyspinatblätter

250 g frische Erdbeeren

1 Avocado

200 g Feta

1 Bund Basilikum

1 Schalotte

1 Zitrone

1 TL Senf

25 g Pinienkerne

2 EL Mehl

2 kleine Eier

3 EL Paniermehl

5 EL Olivenöl

Meersalz, Pfeffer

 

Zubereitung: Für die Vinaigrette: Schalotte in feine Würfel schneiden, 1 EL Zitronensaft, 1 TL Senf, Salz, Pfeffer. Alles zusammen in eine Schüssel geben und verrühren. Dann 2 EL Olivenöl dazugeben und rühren. Babyspinat gut waschen und trocken schleudern, Erdbeeren putzen und halbieren, Avocado schälen, entkernen und in Scheiben schneiden, Basilikumblätter waschen und grob hacken. Alles mit in die Schüssel geben und vorsichtig mit den Händen vermengen. Drei kleine Teller vorbereiten: 1. Mit Mehl, 2. Mit verrührtem Ei, 3. Mit Paniermehl. Den Feta in sechs gleich grosse Stücke schneiden. Nacheinander in der Reihenfolge Mehl, Ei, Paniermehl panieren. Pfanne heiss werden lassen, die Pinienkerne kurz trocken anrösten und beiseite stellen.

Dann 3 El Olivenöl in die heisse Pfanne geben und die panierten Fetasticks ca. 5 Minuten von allen Seiten anbraten bis eine schöne goldbraune Farbe entsteht. Aus der Pfanne heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Spinat-Salat auf zwei Tellern anrichten, die Pinienkerne darüber streuen und mit dem Knusper-Feta garnieren. mm

Stichwörter: Rezept, Salat

Nachrichten zu Essen und Trinken »