Sie sind hier

Rezept der Woche

Schweinsfilets 
vom Grill und Aprikosen-Chutney

Ein leckeres Gericht für einen gemütlichen Sommerabend.

Schweinsfilets vom Grill. Bild: zvg

Zutaten für Schweinsfilets vom Grill, für 4 bis 5 Personen:

  • 2 Schweinefilets à je ca. 400 g
  • 100 g Rohschinken, in Streifen geschnitten
  • 1 Glas Dörrtomaten, in Streifen geschnitten
  • 60 g Aprikosen, getrocknet, in Würfel geschnitten
  • 2 Rosmarinzweige
  • 2 EL Olivenöl
  • Paprika, Salz und Pfeffer

Zubereitung: Filets längs einschneiden, aufklappen. Die Hälfte des Rohschinkens mit den Dörrtomaten mischen, auf einem der Filets verteilen. Die andere Hälfte des Rohschinkens mit Aprikosen mischen, auf dem anderen Filet verteilen. Filets zusammenklappen, mit Zahnstochern verschliessen. Je einen Rosmarinzweig darauf legen, mit Grill- oder Küchenschnur fixieren. Öl und Gewürze vermischen, Filets damit marinieren und in einem Grillgitter oder auf einer Alugrillschale 10 bis 15 Min. direkt grillieren, aufschneiden und servieren.

Zutaten für Aprikosen-Chutney, 1 Glas à 3 dl Inhalt:

  • 100 g Aprikosen, halbiert und entsteint
  • 100 g Peperoni, in Würfel
  • 1 Zwiebel, in Streifen geschnitten
  • 25 g Ingwer, geraffelt
  • 75 g Zucker
  • 1 dl Weissweinessig
  • ½ Prise Nelkenpulver
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung: Aprikosen, Peperoni und Zwiebeln in einer Pfanne mit Zucker vermengen, Essig dazugeben, aufkochen. Ingwer und Nelkenpulver beigeben und 2 Std. leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Quelle: www.volg.ch/rezepte

Nachrichten zu Essen und Trinken »