Sie sind hier

Abo

«Tinka on Tour»

Als Erstes begegnet uns 
die Totenstadt

Auf ihrer Reise entlang der Seidenstrasse erreichen Tinka und ihre Crew Usbekistan. Als Auftakt begegnet Karin Bläuer und ihrer Familie wider Erwarten nicht der märchenhafte Orient mit monumentaler Baukunst, sondern die Tristesse einer durch die sowjetische Planwirtschaft zugrunde gerichteten Gegend.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.