Sie sind hier

Brügg

Wohnen 
am Südhang

Am Donnerstag hat in Brügg der Spatenstich für die Wohnüberbauung Am Südhang stattgefunden.

Bild: zvg

Aufgeteilt auf drei Häuser umfasst die Überbauung in Hanglage 24 Eigentumswohnungen mit je 3,5 bis 5,5 Zimmern. Der Standort an der Klosterstrasse zeichnet sich gemäss der Totalunternehmung Steiner AG durch seine idyllische Hanglage im Grünen und der gleichzeitigen Nähe an jeglichem Alltagsbedarf aus.

Im Zentrum der Wohnungen stehen offene Wohn- und Essbereiche, die dank Glasfronten und raumhohen Schiebeflügeln fliessend in die restlichen Räume übergehen. Die Überbauung soll an freistehende Einfamilienhäuser erinnern, jedoch mit dem Vorteil gemeinsam genutzter Infrastruktur. Fast die Hälfte der Wohnungen sind bereits verkauft oder reserviert. mt

Stichwörter: Brügg, Bauen, Wohnen

Nachrichten zu Biel »